Italienisch lesen

 

FOLLOW US

 

Die Redaktion von Adesso bringt Italien zu Ihnen nach Hause – mit Reisereportagen, Kolumnen, Sprachübungen und vielem mehr. Die Artikel werden alle von muttersprachlichen Journalisten geschrieben und durch Übersetzungen schwieriger Wörter ergänzt.

Viaggi In poche parole

Abruzzo delle meraviglie

Atemberaubende Landschaften vom Hochgebirge des Apennin bis zu den Stränden an der Adria. Seltene Pflanzen und Tiere in den Nationalparks, Wildbäche und romantische Seen, kleine Bilderbuchdörfer — hier wird es im Urlaub sicher nicht langweilig!

FACILE
Viaggi

La meta è il viaggio

Der Weg ist das Ziel: Ganz nach diesem Motto versprechen Italiens Traumstraßen – wie die Küstenstraße der Costiera Amalfitana – Reisegenuss vom Feinsten.

MEDIO
Viaggi

Taormina

Vor der Kulisse des majestätischen Ätna funkelt das glasklare Meer: Die atemberaubende Aussicht in Taormina hat schon Goethe in ihren Bann gezogen.

MEDIO
Viaggi

Montecristo: l’isola del tesoro

Alexandre Dumas hat die Insel mit seinem Klassiker Der Graf von Monte Christo unsterblich gemacht. Der Charme dieses wilden Naturparadieses im Toskanischen Archipel ist unbestreitbar.

MEDIO
Cucina

Profumo d’amore

Wenn es zu Hause nach hausgemachten Tagliatelle mit Ragù duftet, dann ist das einfach eine Liebeserklärung an die Liebsten. Und eben keine Frage von Feminismus und Patriarchalismus.

MEDIO
Viaggi

Smart working & dolce vita

In Zeiten des Homeoffice verlegen immer mehr Menschen ihren Arbeitsplatz in abgelegene Gegenden. So auch an die schönsten Orte Italiens in Apulien, den Abruzzen oder im Piemont – eine Chance für beide Seiten.

MEDIO
Viaggi

Roma: mille piccole grandi storie

Alle Wege führen nach Rom ... viele Geschichten auch. Zum Beispiel die Geschichte von Lina Cavalieri, die ihrerzeit als schönste Frau der Welt galt.

MEDIO
Viaggi

Vieni via con me

Nichts lässt sich so gut mit anderen teilen wie die aufregenden Emotionen einer Reise. Lesen Sie hier die unvergesslichen Erinnerungen der Adesso-Chefredakteurin Rossella Dimola an den Ort San Gimignano.

MEDIO
Arte e cultura In poche parole

Parma, piccola capitale

In seiner Seele hat sich Parma bis heute das Schöne aus der Zeit des Herzogtums bewahrt: den Palazzo della Pilotta, die romantische Strecke am Parma-Ufer entlang, den Stadtpark und die Flaniermeile in der Via Cavour. Alles perfekt und entspannt mit dem Rad erreichbar.

FACILE